Rom Vatikan

Standort

35,00399,00

Die Tour durch den Vatikan Rom beinhaltet:

Führung durch die Vatikanischen Museen

Sixtinische Kapelle

Privilegierter Zugang zur Peterskirche

ARTEN VON TOUREN VERFÜGBAR

Geführte Touren:

Erwachsene € 57,00

Schüler im Alter von 18/25 Jahren mit Studentenausweis € 50,00

Kind im Alter von 6/17 Jahren € 46,00

Private Führungen:

€ 399,00 + Tickets* (*wenn verfügbar)

Skip-the-line Ticket (kein Leitfaden)

Erwachsene € 33,00

Schüler im Alter von 18/25 Jahren mit Studentenausweis € 28,00

Kind im Alter von 6/17 Jahren € 28,00

KLEIDERCODE: Schultern und Knie müssen bedeckt sein.

ZEITPLAN: Der Zeitplan für die geführte Besichtigung und die Skip-the-line-Tickets wird je nach Verfügbarkeit der Besichtigung festgelegt.

N.B. Das Skip Line Ticket beinhaltet nicht die Sicherheitswarteschlange.

Zeiten und Daten können sich aufgrund des Notfalls Covid-19 ändern.

Discount:
Auswahl zurücksetzen
Total: 399.00
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Special offer

Beschreibung

Im Durchschnitt strömen täglich 27.000 Besucher in die Vatikanischen Museen. Dank unseres „Skip-the-Line„-Tickets genießen Sie Ihre Zeit und erleben Ihre Tour in vollen Zügen, ohne anstrengende und lange Warteschlangen beim Ticketkauf.

Habemus Tours führt Sie zu den schönsten Museen der Welt: Die Vatikanischen Museen.

Sie werden im Plural genannt, weil sie aus mehreren „Museen“ bestehen: Eine Kunstgalerie, ein ägyptisches und etruskisches Museum, das Museum für zeitgenössische Kunst, das Museum für klassische und griechisch-römische Antiquitäten, das Philatelistische und Numismatische Museum und das Ethnologische Museum; außerdem gibt es die Tapetengalerie und die Kartengalerie und die majestätische Sixtinische Kapelle. Unsere Reiseleiter sind alle vom Vatikan anerkannt; sie begleiten Sie auf einer Reise durch die absoluten Meisterwerke und die wertvollen Sammlungen der Vatikanischen Museen, indem sie Sie wichtige Details entdecken lassen, die Sie sonst nie bemerkt hätten.

Ihr Besuch geht weiter zur prächtigen Sixtinischen Kapelle; hier erfahren Sie alles über die Geschichte des prächtigen Meisterwerks von Michelangelo und auch interessante Anekdoten, wie z.B. das Selbstbildnis ohne Knochen, das der Künstler gemalt hat, nur um zu betonen, dass er lieber lebendig gehäutet worden wäre, als die Sixtinische Kapelle noch einmal zu malen.

Durch einen privilegierten Eingang können Sie dann die Peterskirche, eines der schönsten Bauwerke der Welt, betreten. Sie haben die Möglichkeit, großartige Werke wie das bronzene Vordach, das den päpstlichen Altar überragt, und vor allem „La Pietà„, die schöne Skulptur von Michelangelo, zu bewundern.

Die Tour der Vatikanischen Museen endet auf dem Petersplatz, wo Sie die erstaunliche optische Illusion der Kolonnade von Gian Lorenzo Bernini genießen können.

 

 

WhatsApp chat